Board-Newsletter: Aktion "Frühjahrsputz" !

Bekanntgabe wichtiger Änderungen und Neuigkeiten

Moderator: Jackie

Antworten
Benutzeravatar
Seneca
Administrator
Administrator
Beiträge: 6506
Registriert: 21.09.2002, 13:33
Wohnort: Lotse an Bo(a)rd, aus trüber See in sonnige Wasser!
Kontaktdaten:

Board-Newsletter: Aktion "Frühjahrsputz" !

Beitrag von Seneca » 28.04.2007, 21:57

... oder eher Frühjahrsmüdigkeit?

Hallo liebe Boardmitglieder;

In den vergangenen Tagen und Wochen haben wir viel über das Board, über uns und Euch User nachgedacht. Mit diesem Newsletter möchten wir Euch nun an unseren Gedanken zum Board, seiner Zukunft und auch Vergangenheit teilhaben lassen. Und ganz besonders möchten wir Euch mit diesem Newsletter um Eure Mithilfe bitten.

Nicht alles lief gut in den letzten Monaten, und manches gründlich schief – auch von unserer Seite aus. Am meisten aber schmerzt uns, sehen zu müssen, wie unser schönes, lebendiges Board über die letzten Monate immer weiter in einen tiefen Schlaf gesunken ist. Eine Hand voll Postings verzeichnen wir noch pro Tag; an manchen Tagen wird gar nichts geschrieben. Und dabei sind doch fast jeden Tag um die 15, manchmal bis zu 20, Leute online.

Aber ist das alles? Soll es das gewesen sein? Nicht ganz fünf Jahre überlebt, und nun, nun macht der letzte das Licht aus, schließt die Türe, und schmeißt den Schlüssel weg? Wir hoffen nicht, deshalb wenden wir uns heute an Euch. So wie das Board jetzt läuft, so kann es nicht mehr lange weiter gehen.

Wir fragen uns: Was haben wir falsch gemacht? Klar, wir sind selbst alle nicht mehr so oft und viel hier wie früher, haben in Beruf und Studium andere Sorgen als unser, als Euer Board. Unsere Reaktionszeiten sind länger geworden, und manches ist wohl auch ganz vergessen worden.

Und da, glauben wir, liegt ein wesentlicher Teil des Problems. Wir haben nicht mehr viel Zeit, sind seltener hier. Viele von Euch haben auch nicht mehr ganz so viel Zeit, Interessen verändern sich. Und je weniger Interessantes es gab, desto mehr User blieben weg, desto weniger wurde geschrieben ... bis nur noch wenige übrig geblieben sind.

Dennoch, wir stehen hinter dem Board, wir lieben es und es bedeutet uns sehr viel!

Und so haben wir alle zusammen, Ihr und wir Moderatoren, nun die Aufgabe, zu entscheiden, wie es weitergehen soll mit dem Board. Was tun, um wieder das freundliche, interessante, lebendige Board hieraus zu machen, das viele von uns kannten und schätzten?

Natürlich muss das Board an sich, die Technik, funktionieren, und wir vom Team müssen aktiv dabei sein. Doch das ist nicht alles, noch nicht einmal die Hälfte. Ein Board lebt von Beteiligung, lebt vom Labern, Tratschen, Diskutieren und Fabulieren – von seinen Usern. Ohne Euch, ohne Dich und Deine Ideen, Gedanken und Beiträge geht es nicht! Nur: Beiträge wozu und worüber?

Unser Namensgeber "The Tribe" läuft seit Jahren nicht mehr im Fernsehen, und manche der heute noch Aktiven kennen es gar nicht mehr. Nur was wollen wir als Ersatz nehmen? Wir denken, dass es eine Idee wäre, die Foren des Boards anzupassen: Weg davon, *alles* auf "The Tribe" zu beziehen, und statt dessen neue Rubriken zu allgemeineren Themen auf zu machen. Beispiele hierfür wären Kino und Kultur, Musik und Unterhaltung, Politik, Gesellschaft und Umwelt und was es vielleicht sonst noch geben mag.

Darum also dieser lange Text – wir brauchen Deine Meinung:
Wie würdest Du Dein Board einrichten? Was interessiert Dich und was hast Du für Ideen, um aus unserem, aus Deinem Board wieder eine lebendige und Interessante Community-Site für uns alle zu machen?

Ohne Deine Ideen und Deine Hilfe fürchten wir, nicht die richtigen Themen zu finden. Unser Ziel ist es, möglichst viele verschiedenen Altersgruppen und Leute anzusprechen um so das Board am Leben zu erhalten - und schon alleine deshalb brauchen wir konkret Deine Ideen.

Unsere Bitte an Dich also: Investiere ein Wenig Deiner Zeit und Mühe, denkt bitte (zumindest) kurz darüber nach und vor allem: Teile es uns und den anderen im Rund ums Board -Forum im Aktion "Frühjahrsputz" ! mit!

Danke!


Beezy, Félin, Jackie, Jamyx, Lagartija und Seneca
... Probably Approximately Correct ...
"Kurz gesagt: Das niveau ist unter´s Bett gekrochen und traut sich nicht mehr nach draußen.."
(Vanääässa über heutige Schüler)
Abwesend: ---

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast